Die Damen auf beiden Touren haben noch Winterpause. Insofern konnten vier Spielerinnen der LPGA beim Diamond Resorts Invitational im Tranquilo Golf Courses des Four Season Resort in Orlando, Florida antreten.

 

Gemeinsam mit Brooke Henderson, Brittany Lang und Brittany Lincicome trat Lexi Thompson bei dem 54-Loch-Pro Am an. In der Startliste der Pros liesen sich so prominente Namen wie Woody Austin, der das Turnier gewann, Lee Jansen, Ian Woosnam, Colin Montgomery, John Daly, Mark Calcavecchia finden. Rund eine halbe Million US-Dollar wurde mit diesem Wohltätigkeitsturnier für das Florida Hospital for Children eingespielt.

Bei den Spielorten der Herren wurde es einem so richtig warm um das Herz. Die European Tour war in Südafrika und auf Hawaii schlugen die Spieler der PGA ab.

Die Spieler der European Tour schlugen ab zur BMW BMW SA Open hosted by the City of Ekurhuleni im Glendower Golf Club in Südafrika. Im Vorfeld des Turniers traf Rory McIlory auf einen veritablen Löwen. Beim Turnier musste er nach einem dramatischen Stechen den Sieg am dritten Extraloch dem Engländer Graeme Storm überlassen. Und dies trotz seines kaputten Rückens. Eine tolle Leistung.

Nur eines lässt der Zweite der Weltrangliste noch offen: Wer sein neuer Schlägerausstatter wird. Zwar hat er Fairwayhölzer auf der M2-Serie von TaylorMade im Bag. Aber das offizielle Bekenntnis fehlt noch. Dagegen haben sich die bisherigen Nike-Spieler Paul Casey, Smylie Kaufman, Seung-Yul Noh, Nick Watney, Kyle Stanley and Jon Curran schon klar zu TaylorMade als neuen Ausrüster bekannt.

 
02.01 Aktionen 728x90