BELMONT, MA - JUNE 14: Bernhard Langer lift's the winner's trophy after winning the Champions Tour Constellation SENIOR PLAYERS Championship at Belmont Country Club on June 14, 2015 in Belmont, Massachusetts. (Photo by Stan Badz/PGA TOUR)

BELMONT, MA – JUNE 14: Bernhard Langer lift’s the winner’s trophy after winning the Champions Tour Constellation SENIOR PLAYERS Championship at Belmont Country Club on June 14, 2015 in Belmont, Massachusetts. (Photo by Stan Badz/PGA TOUR)

Bernhard Langer ist 14. Juni 2015 die erfolgreiche Titelverteidigung bei der Senior Players Championship gelungen. Der 57-Jährige aus dem bayerisch-schwäbischen Anhausen lag bereits in der Auftaktrunde in Front, konnte an den Folgetagen seine Führung kontinuierlich ausbauen und siegte am Ende auf der Anlage des Belmont Country Club in Boston, Massachusetts souverän mit sechs Schlägen Vorsprung vor der Konkurrenz.

Es war bereits der siebte Major-Titel seiner Laufbahn nach den beiden Masters-Triumphen 1985 und 1993, dem US Senior Open Gewinn 2010, den Senior British Open Siegen 2010 und 2014 sowie dem Senior Players Championship Titel aus dem vergangenen Jahr.

Bernhard Langer spielte bei der Senior Players Championship Runden von 65, 65, 67 und 68 Schlägen (Gesamt 265) und beendete das Turnier mit 19 unter Par. Zweiter hinter dem Deutschen wurde Kirk Triplett aus den Vereinigten Staaten bei 13 Schlägen unter Platzstandard. Ein Trio, angeführt vom Schotten Colin Montgomerie teilte sich mit 10 unter Par den dritten Rang. Genau vor 30 Jahren schaffte es Golfikone Arnold Palmer bisher als Einziger, die Senior Players Championship erfolgreich zu verteidigen.

„Es war eine großartige Woche“, resümierte Langer nach seinem Erfolg. „Es ist natürlich fantastisch, etwas zu erreichen, was bislang nur Arnie fertigbrachte. Ich fand von Anfang an in mein Spiel und habe sehr gutes Golf gespielt.“

Der alte und neue Senior Players Champion Langer gewann am Sonntag 405.000 US-Dollar Preisgeld und 810 Punkte in der Jahreswertung des Charles Schwab Cup. Er rückt damit an die zweite Stelle der Order of Merit der Champions Tour vor, die er in den vergangenen Jahren schon mehrmals für sich entscheiden konnte. Mit diesem Sieg ist er automatisch für die Players Championship 2016 im legendären TPC at Sawgrass qualifiziert.

Quelle: www.bernhardlanger.de / www.langersportmarketing.de

 
02.01 Aktionen 728x90