„Golf im Park“ im Vorfeld der BMW International Open

Zwei Jahre nach dem glanzvollen 25. Jubiläum der BMW International Open findet das renommierte European-Tour-Event turnusgemäß wieder in München statt (23. bis 28. Juni 2015 im Golfclub München Eichenried). Auch bei der 27. Auflage wird BMW wieder ein Weltklasse-Spielerfeld präsentieren – und erstmals zusammen mit dem Bayerischen Golfverband bereits ab dem 20. Juni die Aktion „Golf im Park“ durchführen.

Knapp zwei Monate vor Turnierbeginn haben bereits zahlreiche Top-Spieler ihre Teilnahme zugesagt: der zweimalige Majorsieger Martin Kaymer, der Weltranglistendritte Henrik Stenson, der viermalige Sieger auf der PGA TOUR, Camilo Villegas und der Franzose Victor Dubuisson, der im vergangenen Jahr auf beiden großen Profitouren und im Ryder Cup brillierte. Zu sehen sein werden auch Paul Casey, Thomas Björn, Marcel Siem, Alex Cejka, Max Kieffer, Retief Goosen, José María Olazábal, Gonzalo Fernández-Castaño, Tommy Fleetwood und Thorbjorn Olesen. Wie gewohnt ist nur an den beiden Runden am Wochenende Eintrittsgeld zu entrichten.


02.02 Aktionen 468x60

Golffans sollten sich bereits dass Wochenende 20. und 21. Juni im Kalender anstreichen. Denn da läutet „Golf im Park“ die BMW International Open 2015 ein. Im Münchner Olympiapark werden in Kooperation mit dem Bayerischen Golfverband Golfaktivitäten für alle Altersstufen sowie für Anfänger und Könner angeboten. Am Dienstag, den 23. Juni findet um 17 Uhr im GC München Eichenried das beliebte Opening Show Event mit sechs Turnierstars in einem unterhaltsamen Wettbewerb statt.

Auch in diesem Jahr werden bei der BMW International Open „Freude am Fahren“ und „Driven by Passion“ zusammenfinden. Dies beginnt schon bei der Anfahrt: Das Carsharing-Angebot „DriveNow“ ist in diesem Jahr Mobilitätspartner der BMW International Open. In der Turnierwoche können DriveNow Kunden das Fahrzeug ohne Zusatzkosten am Turniergelände abstellen – und dies auf dafür reservierten Parkflächen. Auf dem Turniergelände wird vielfältige BMW Ausstellung präsentiert: neben einigen besonderen Überraschungen alle Neuheiten und Highlights der BMW Fahrzeugpalette. Die BMW i Driving Experience lädt alle Besucher ein, die Mobilität der Zukunft am Steuer eines BMW i3 oder BMW i8 selbst in der näheren Umgebung des Turniergeländes im wahrsten Sinne des Wortes zu erfahren. Beibehalten wird auch in diesem Jahr ein besonderer Service für BMW Kunden: Gegen Vorlage eines BMW Fahrzeugschlüssels, des Fahrzeugscheins oder einer BMW Card erhalten Besucher kostenlosen Zugang zur exklusiven BMW Kundentribüne am 9. Grün sowie ein Freigetränk in der BMW Lounge an gleicher Stelle.

Weitere Informationen gibt es hier.

Quelle: Bayerischer Golfverband 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*