Das Masters 2015: Looks und Trends

Noch ist es unklar, ob Tiger Woods antritt. Noch bis Freitag, 02. April 2015 hat er Zeit, seine Entscheidung bekannt zu geben. Zwischenzeitlich ist er aus der Top-100 der Weltrangliste gerutscht, am 31. Mai 2015 belegte er nur noch Platz 104. Der ehemalige Superstar läuft kaum noch zur Höchstform auf, er hinkt seinen früheren Erfolgen hinter her.

Fraglich ist, ob er beim Masters 2015 antritt. Seine Kollektion bei Nike ist schon fertig: Tiger Woods
Fraglich ist, ob Tiger Woods beim Masters 2015 antritt. Seine Kollektion bei Nike ist schon fertig.

Am Dienstag, 31. März wurde sein Privatjet am Flughafen von Augusta gesichtet – helle Aufregung herrschte im Netz, ob  er nun teilnimmt oder nicht. Am 1. April absolvierte der Superstar im freien Fall die 18 Löcher der Trainingsrunde. Nun sind die Spekulationen am Kochen, ob er nun kommt oder nicht.

02.01 Aktionen 728x90

Zweifelsohne ist Tiger Woods die Cash-Cow des Golfsports in den USA und auch des Masters. Zu keinem Turnier werden so viele Sonderkollektionen und Sonderausgaben im klassischen Masters-Grün angefertigt wie für das jeweils erste Major im Jahr. Sportartikelhersteller nike legt regelmäßig eine Sonderedition Tiger Woods zum Masters auf – wenn der Superstar nicht antritt, wie im vergangenen Jahr, bleiben die Polos wie Blei in den Regalen liegen.

Puma lässt seinen Spitzenspieler Rickie Fowler in lebhaften Grün/Blautönen antreten. Die Polos in Grün (Titan Tour Polo, 69,95 Euro)  am Donnerstag, das blaue Polo vom Freitag und das gestreifte Polo (GT Ragland Graphic Polo, 69,95 Euro)  vom Samstag sind in Deutschland bei Puma erhältlich.

Von oben nach unten: Die Polos von Rickie Fowler an den Tagen Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.
Von oben nach unten: Die Polos für Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.

Der perfekte Look von Kopf bis Fuß: Golfschuhe im Masters-Look

Marktführer FootJoy ziert mit klassischem Masters-Grün die Sattel. Auf MyJoys.de können für kurze Zeit achte Herren- und sechs Damenmodelle gestaltet und bestellt werden. Die Herren haben die freie Auswahl zwischen dem sehr sportlichen DryJoys Tour und dem FJ Icon in verschiedenen Ausführungen (Traditional, Spield Tip, Asymmetrical, Pyramide und Bicycle Toe, die beiden Letztern jeweils mit Boa-Schnürsystem oder klassischen Schnürsenkeln. Zur Auswahl stehen für die Damen DryJoys und DryJoys Sport jeweils mit und ohne Boa-Schnürsystem, LoPro Collection und LoPro Casual.

Über MyJoys.de einen individuellen Masters-Schuh konfigurieren
Über MyJoys.de einen individuellen Masters-Schuh konfigurieren

Auch der dänischen Schuhhersteller ECCO trumpft mit einem Revival auf: Er legte nach Designvorgaben des mehrfachen Ryder Cup-Spieler und Gewinner des Masters 1992 Fred Couples einen Golfschuh (Casual Hybrid)  im heute aktuellen Sneaker-Look im klassischen Masters-Grün auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*