Lotte Championship presented by Hershey

KAPOLEI, HI - APRIL 16: Minjee Lee of Australia putts on the 16th green during the final round of the LPGA LOTTE Championship Presented By Hershey at Ko Olina Golf Club on April 16, 2016 in Kapolei, Hawaii. (Photo by Christian Petersen/Getty Images)
KAPOLEI, HI – APRIL 16: Minjee Lee of Australia putts on the 16th green during the final round of the LPGA LOTTE Championship Presented By Hershey at Ko Olina Golf Club on April 16, 2016 in Kapolei, Hawaii. (Photo by Christian Petersen/Getty Images)

Vom 13. bis 16. April schlugen die Damen auf der LPGA in Hawaii ab, genauer gesagt im Ko Olina Golf Club in Kapolei auf der Insel Oahu. Von unseren beiden deutschen Spielerinnen auf der Tour war nur Caro Masson am Start, die jedoch am Cut scheiterte. Am ersten Tag spielte sie eine fantastische 69er-Runde und bildete mit Kim Kaufman und Alina Sharp (beide USA),Brooke Henderson (Kanada) und Sei Young Kim (Südkorea) ein tuffes Fünfteam, das die beiden Führenden, Minjee Lee und Moria Jutanugarn mit je 68 Schlägen verfolgte. Dabei patzte sie sogar noch auf der 18. Bahn: Kurz vor dem Grün landetet ihr Ball im Wasser.

Doch leider waren mit der 78er-Runde am zweiten Tag alle Chancen vorbei, der Cut war verpasst. Ein Schicksal, das sie mit vielen namhaften Spielerinnen wie Cheyenne Woods und Michelle Wie teilte.
Das Turnier gewann mit einer beeindruckender Schlussrunde mit 64 Schlägen Minjee Lee aus Perth, Australien. Schon bei der Ana Inspiration belegte sie den geteilten 26. Platz.

 

2 Antworten auf „Lotte Championship presented by Hershey“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*