Solheim Cup – Team USA

Stolze Siegerin der MEIJER LPGA CLASSIC: Lexi Thompson. © PUMA Golf
Lexi Thompson. © PUMA Golf

Mit großer Spannung wird die Aufstellung des Solheim Cup Team USA erwartet. Kapitänin Juli Inkster setzt auf 8 + 2 +  2. Sie benennt acht Teammitglieder nach dem Stand ihrer Punkte in der Solheim-Cup Punkte Wertung. Diese Tabelle wird seit dem letzten Solheim Cup 2013 in Denver geführt und die ersten Zwanzig eines jeden Turniers bekommen zwischen zwei bis maximal 60 Punkte gutgeschrieben. Zwei Spielerinenn werden nach dem Stand in der Weltrangliste benannt. Dann benennt die Kapitänin noch zwei Spielerinnen als sogenannte Wild Cards oder Captain Picks. Bekanntgegeben wird dies alles am Abend des 24. August 2015.

Einen großen Sprung nach vorne machte Lexi Thompson, die am 26. Juli 2015 die MEIJER LPGA CLASSIC Grand Rapids, Michigan/USA gewann. Fast uneinholbar vorne liegt Stacey Lewis und auch Michelle Wie hat ihren Startplatz unverrückbar sicher.

Mögliche Aufstellung des Solheim Cup Team USA

LPGA Solheim Cup Points STAND: 27. Juli 2015

1

Stacey Lewis

994,5

2

Lexi Thompson

666,5

3

Michelle Wie

463,5

4

Christie Kerr

454,5

5

Brittany Lincicome

440,5

6

Morgan Pressel

380,5

7

Angela Stanford

326,5

8

Gerina Piller

318,5

9

Lizette Salas

291,5

10

Brittany LangPaula Creamer

277,5

277,5

12

Jessica Korda

259,0

13

Austin Ernst

191,5

25

Juli Inkster

57,5

Wild Cards für das Team USA

Schon jetzt kursieren in den USA die Gerüchte, wer als Wild Card in Frage kommt.

Ein klare Anwärterin ist auf alle Fälle Paula Creamer, die schon bei Solheim Cup 2013 überzeugte. Auch Jessica Korda ist ein Name, der nicht unberücksichtigt bleiben sollte.

 

4 Antworten auf „Solheim Cup – Team USA“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*