Das TaylorMade Center of Excellence (CoE) in Herzogenaurach schließt

TaylorMade Center of Excellence

Für viele Golfer, Profispieler wie Amateuere war das Das TaylorMade Center of Excellence (CoE)  die Fitting-Adresse für TaylorMade-Schläger europaweit. Europas modernstes und umfangreichstes Fitting-Center liegt direkt neben dem Golfclub Herzogenaurach.

Kompetenzzentrum in Sachen Schläger-Fitting

Das TaylorMade Center of Excellence (CoE) am Standort Herzogenaurach wurde im Jahr 2009 von der adidas Gruppe mit der einfachen Mission errichtet, Golfspielern das technologisch fortschrittlichste Fitting-Erlebnis zu bieten.

TaylorMade Center of Excellence
Beim Fitting im TaylorMade Center of Excellence werden die Schläger genauestens auf die Spieler abgestimmt.

Seit Gründung des CoEs haben mehr als 5.000 Golfspieler dieses Erlebnis erfahren und die Expertise der CoE-Mitarbeiter in Anspruch genommen, die ihnen zu einem besseren Golfspiel verholfen hat.

TaylorMade Center of Excellence
Genaue Aufzeichnung der Flugbahnen und Landepositionen der Bälle.

Die Golfer wurden mit modernsten Kamera- und Computersystemen aufgenommen, vermessen und analysiert. Nach der Analyse im ersten Stock folgte der Zusammenbau der maßgeschneiderten Schläger im Erdgeschoss und meist konnten die Golfer ihre neuen Geräte gleich mitnehmen.

Verkauf der Marke TaylorMade

Im Jahr 2016 zeichnete sich ab, dass die Muttergesellschaft adidas den Schlägerhersteller TaylorMade verkaufen will. Im Mai 2017 wurde TaylorMade dann an KPS Capital Partners verkauft, eine der weltweit erfolgreichsten Private-Equity-Firmen. Im Rahmen dieser Veräußerung wurde beschlossen, dass das CoE am 30. September 2017 geschlossen wird. Bis dahin wird COE-Manager Manolis Nikitaidis und sein Team den Kunden weiter den vollen Service bieten und natürlich für offene Fragen zur Verfügung stehen.

CoE-Chef Manolis Nikitaidis hat versprochen, sich in Kürze noch einmal zu melden und über die TaylorMade Servicegarantien nach Schließung des CoE zu informieren. Wir werden diese Informationen gerne weitergeben und danken den Mitarbeitern für die tolle Zusammenarbeit in den letzten Jahr.

TaylorMade Center of Excellence
Schließt bald seine Türen für immer: Das TaylorMade Center of Excellence (CoE) in Herzogenaurach

Ladies Day im TaylorMade Center of Excellence

titel-_IMG_4184_1024Am 3. Juni 2016 dreht sich in Herzogenaurach alles um die Golferinnen und den neuen Schlägersatz Kalea von TaylorMade. Von 10 bis 18 Uhr lädt das TaylorMade Center of Excellence (Burgstall 1, 91074 Herzogenaurach, Tel.09132/846900) zu einem Ladies Day. Im Mittelpunkt steht der neue Damensatz Kalea. Bei einem kostenlosen Fitting können sich Damen beraten lassen, welcher Eisensatz und welche Hölzer für sie die richtigen sind. Übrigens: Auch die Herren sind an diesem Tag im Center of Excellence gern gesehen. Außerdem wird es Rabatte beim Einkauf geben.

Achtung: Für die Teilnahme ist unbedingt die telefonische Anmeldung im  TaylorMade Center of Excellence unter Telefon 09132/846900 erforderlich.


Wann: 3. Juni 2016

Wo:
TaylorMade Center of Excellence
Burgstall 1,
91074 Herzogenaurach,
Tel.09132/846900
taylormadegolfcoe.de

 

Für alle die jetzt schon wissen, dass sie den neuen Schlägersatz spielen wollen, hier ein Bestelllink:

Der neue Kalea-Driver, für 319,90 Euro bei All4Golf.de zu bestellen.
Fairwayhölzer von Kalea, je Holz 229,90 Euro bei All4golf.de
Spielt sich leicht und ermöglicht lange, gerade Schläge: Der Eisensatz von Kalea, für 749 Euro bei All4golf.de zu bestellen.
Die Rescues Nr. 4 und 5 von Kalea, 229 Euro bei All4golf.de