Golfschläger für Anfänger: Max von Cobra

#MAX_combo_set_mens
Der Herrensatz in Silber-Grau, für Damen gibt es die Schläger in Silber-Raspberry.

Speziell für Anfänger sind die neuen Schläger von Cobra Golf: Sie lassen sich leichter spielen, bieten mehr Fehlertoleranz, einen höheren Abflugwinkel und mehr Länge. Die Rede ist von den neuen Max-Schlägern, die es ab Dezember 2015 für Herren und Damen gibt.

02.01 Aktionen 728x90

„COBRA Golf möchte, dass alle Golfer Spaß am Spiel und auf dem Platz haben – unabhängig von ihrem Spielkönnen. Deshalb haben wir die COBRA MAX Serie entwickelt, die Spieler mit höherem Handicap mehr Präzision und Länge bei jedem Schlag ermöglicht – letztlich um ihnen noch mehr Spielfreude zu verschaffen“, sagt Jose Miraflor, Director Product Marketing COBRA Golf.

Für einen maximalen Abflugwinkel, mehr Länge und eine Flugkurve mit Draw-Tendenz wurde der COBRA MAX Driver mit einer flacheren Schlagfläche, Offset-Hosel und einer Draw-Gewichtsverteilung konzipiert. Aufgrund seiner höheren Länge-Breite-Relation wird der größtmögliche, von der USGA erlaubte Kopfumfang erreicht und damit ein größerer Sweetspot und mehr Fehlertoleranz bei nicht zentral getroffenen Schlägen ermöglicht. Der Speed Channel, eine Rille um das Perimeter der Schlagfläche, minimiert die Schlagflächendicke und erhöht somit die Ballgeschwindigkeit auf der ganzen Schlagfläche für deutlich mehr Länge.

Speziell für Anfänger: Fahrhölzer und Hybride, die einfach zu spielen sind

Die  Technologie des Drivers wird in den Fairwayhölzern (3,5 und 7) und Hybriden (4H, 5H, 6H und 7H) innerhalb der COBRA MAX Serie fortgeführt. Die COBRA MAX Hölzer für Herren sind in Glass Black/Strong Blue/Silver erhältlich, für Damen werden die COBRA MAX in der Farbe Raspberry Pearl/White/Raspberry angeboten.

Der COBRA MAX Eisensatz verfügt ebenso wie die Eisen der KING Familie über ein Progessive-Design, um die Spieleigenschaften jedes einzelnen Schlägers zu optimieren und somit dem Golfer konstant gute Schläge zu ermöglichen. Das COBRA TECFLO System (Technology Enhanced Cavity Feel Launch Optimization) ist eine Kombination aus mehreren Technologien und Designkonzepten, das die Konstruktion eines progressiven Eisensatzes ermöglicht und die Performance jedes Eisens optimiert. Die MAX Eisen haben bei den Eisen 4-8 etwas flachere Lofts und ein progressives Offset, damit der Golfer höhere Abflugwinkel, optimalen Spin und mehr Draw-Tendenz erzielen kann.

Der COBRA MAX Progressive Eisensatz (7 Eisen) besteht aus: halb hohle (half hollow) Eisen (5i-8i), tief unterschnittene Cavity-Back Design bei den kurzen Eisen (9i & PW), Wedge (SW) mit speziellem Muscle-Back und Tour-konturierter Sohle. Der COBRA MAX Progressive Combo-Satz für Herren besteht aus: 4-5 Hybrid, Eisen 6-8 sind halb hohle (half hollow) Eisen, Eisen 9 und PW sind Cavity-Back Eisen, SW mit breiter Sohle. Der Herrenschaft ist ein Matrix White Tie X4 (Graphit) und ein FST (Stahl). Der Damenschaft ist ebenfalls ein Matrix White Tie X4 (Graphit).

Preise und Spezifikationen:

Herren Driver  
Flex            Stiff, Regular und Lite
Schaft         Matrix White Tie 55X4
Griff            Lamkin R.E.L.
Loft             9.5 O, 10.5 O und 11.5O

Damen Driver      
Flex            Lady
Schaft         Matrix White Tie 55X4
Griff            COBRA Winn Wrap
Loft             15O

UVP EUR 269 / CHF 299

Fairwayhölzer und Hybride:   
Flex             Stiff, Regular und Lite
Schaft         Maxtrix White Tie
Griff            Lamkin R.E.L. (Herren)
Winn Wrap (Damen)

MAX Fairwayhölzer 3F, 5F, 7F
UVP EUR 199 / CHF 219 pro Schläger

MAX Hybride 3H, 4H, 5H, 6H, 7H
UVP EUR 179 / CHF 199 pro Schläger

Eisen:
7 Eisensatz Stahl                                                                 EUR 599 / CHF 669
7 Eisensatz Graphit Herren und Damen                       EUR 699 / CHF 789
6 Eisensatz Graphit Damen                                              EUR 619 / CHF 689
Combo Satz mit 6 Eisen und 2 Hölzern Graphit          EUR 849 / CHF 949
Combo Satz mit 5 Eisen und 3 Hölzern Damen           EUR 849 / CHF 949

 

Mehr Information zu der gesamten MAX Familie unter cobragolf.com

Ladies only: Kalea von TaylorMade

#Kalea Drivere
Damen-Driver

Das ist eine Neuerung die uns unendlich freut: Der Schlägerhersteller TaylorMade Golf bringt Damenschläger auf den Markt. Mit dem Damensatz Kalea bietet einer der ganz großen Schlägerhersteller nun auch ein passenden Produkt für Frauen.

GolfWomen.de wird den Damensatz im Januar 2016 bei der PGA-Show in Orlando, Fl testen und der Printausgabe GolfWomen 02/2016 vom Mai 2016 einen ausführlichen Testbericht veröffentlichen.

Kalea- speziell für Damen konzipiert

image010Die neue Serie bietet

  • optimierte Loft-Optionen
  • eine tiefe Schwerpunktanordnung weit hinten im Schlägerkopf
  • Sohlen mit Slot-Technologie
  • Kalea SlimTech-Schäfte mit schmalerem Tip-Durchmesser, die den Steigungswinkel im Treffmoment verbessern.



02.01 Aktionen 728x90

Alle Kalea-Golfschläger sind für mehr Länge und einen höheren Ballflug ausgelegt. Erreicht wird dies mit einzigartigen Leistungsmerkmalen, die ideale Voraussetzungen für maximale Performance bei geringeren Schwunggeschwindigkeiten schaffen. Für den Wechsel zwischen verschiedenen Schlägertypen wurde auf einen besonders sanften Übergang großen Wert gelegt: Lofts, Längen und Kopfformen sind so gewählt, dass sich jeder Golfschläger im Satz wunderbar leicht spielen lässt. Kurz gesamt: Kalea vereint ein attraktives Premium-Design mit intelligenter Produkttechnologie speziell für die Anforderungen von Golferinnen.

#Kalea
Holz 3

Klar, dass die Schäfte und Schlägerköpfe in tollen Farben lackiert sind, so macht Golf Spaß.

Zur Kalea-Familie gehören insgesamt 13 Golfschläger: Driver, Fairwayhölzer 3, 5 und 7, Rescues 4 und 5, Übergangseisen, Eisen 8 und 9, Pitching Wedge, Sand Wedge und Putter. Separat ist auch ein Kalea Cartbag erhältlich. Angeboten werden drei Schlägersätze: 10-teilig (D, 3F, 4R, 5R, 6T, 7T, 8i – SW), 8-teilig (4R, 5R, 6T, 7T, 8i – SW) und 6-teilig (6T, 7T, 8i – SW). Jeder Golfschläger ist auch einzeln erhältlich. Gleiches gilt für den Putter und das Bag.

02.01 Aktionen 728x90

Ergänzend zu den neuen Golfschlägern wird TaylorMade auch spezielle Golfbälle für Damen auf den Markt bringen. Angekündigt ist ein 2-piece Golfball mit weicher Schale und geringer Kompression, der seine optimale Leistung gemeinsam mit den Kalea-Golfschlägern entfaltet. Wir sind gespannt auf diesem Ball und erwarten seine Vorstellung ebenfalls auf der PGA-Show in Orlando, Fl.

„Wir haben im letzten Jahrzehnt viel über die Produkt-Performance gelernt – vor allem wie wichtig die richtige Ausrüstung für schnellere Schwunggeschwindigkeiten ist“, erklärt Tomo Bystedt, Director der Produktentwicklung. „Bei der Kalea-Familie konnten wir jetzt unser gesamtes Wissen zu geringeren Schwunggeschwindigkeiten einbringen und ein Produkt schaffen, das Golferinnen deutlich mehr Leistung auf dem Platz ermöglicht. Wenn ich jetzt das Ergebnis sehe, kann ich nur sagen: Besser kann man es nicht machen.“

Preise und Verfügbarkeiten der Kalea Schläger

#Kalea
Rescue 4 von TaylorMade

Mit Verkaufsstart am 4. Dezember 2015 werden die Kalea Eisen im 6-teiligen Set für €749 erhältlich sein. Wir werden Sie an dieser Stelle über den Verkauf in Deutschland informieren.

  • Driver: 369 €
  • Fairwayhölzer 259 €
  • Rescues 229 €
  • Putter 149 €
  • Bag 189  €
  • Die ebenfalls am 4. Dezember erscheinenden Golfbälle haben einen VK von € 25 für das Dutzend.

Mehr Informationen auf:  TaylorMadeGolf.com.

 

First Look: King F6 Eisen

Für die Saison 2016 präsentiert Cobra Golf neue KING F6 Eisen, die mehr Fehlertoleranz und somit Spielfreude versprechen. Die Eisen werden in Deutschland ab dem 1. Februar 2016 im Handel sein. Sobald die Schläger im Handel erhältlich sind, finden Sie hier einen entspechenden Link.

Golfwomen.de wird auf der PGA-Show in Orlando, Florida im Janaur 2016 die Eisen zum ersten Mal sehen und testen. Ein ausführlicher Testbericht in der Printausgabe GolfWomen wird im Mai 2016 folgen.

King F6 von Cobra GolfDer Eisensatz ist für Herren (erkennbar an den schwarzen Schäften) und für Damen (mit Schäften in den Farben Blau und Silber-Pink) erhältlich und soll ein weiches Gefühl im Treffmoment vermitteln und je nach Schläger für Länge und Präzision sorgen.

Komplett neuer Aufbau der KING F6 Eisen

Bei den neuen KING F6 Eisen kommt das COBRA TECFLO System (Technology Enhanced Cavity Feel Launch Optimization) zum Einsatz, das eigens entwickelt wurde.

02.01 Aktionen 728x90

Um eine optimale Performance bei jedem Schlag zu erreichen, wurde der F6 Eisensatz mit vier verschiedenen Eisenkonstruktionen entwickelt. Lange Eisen (3i-5i) bestehen aus einer komplett hohlen – (full holllow) Konstruktion, mittlere Eisen (6i-7i) sind halb hohl (half hollow) und die kurzen Eisen (8i-PW) verfügen über ein tief unterschnittenes Cavityback Design während die Wedges (GW-SW) ein spezielles Muscleback und Tour-konturierte Sohle haben.

Lange Flugbahn und kurze Kontrolle

„Mit der Entwicklung der KING F6 Eisen bedienen wir die verschiedensten Anforderungen der Golfer. Man sollte nicht zwischen Länge, Fehlertoleranz, Gefühl oder Präzision wählen müssen…. du kannst alles haben“, sagt Jose Miraflor, Director Product Marketing COBRA Golf. „Wir bieten lange Eisen, die hoch, lang und gerade fliegen; mittlere Eisen für Konstanz und Präzision; kurze Eisen für Kontrolle der Flugkurve und Spin, der hilft, näher an die Fahne zu spielen; und Spezial-Wedges für Vielseitigkeit rund um das Grün.“

Mit dem neuen TECFLO Konstruktionsverfahren und der Integration der T.O.P. Technologie, eine COBRA eigene Technologie, die bis zu 10 Gramm Gewicht aus dem oberen Teil der Treffzone herausnimmt, konnten die Ingenieure die Schwerpunkt (CG) bei allen Eisen senken und somit das Gefühl und die Performance verbessern. Gleichzeitig konnten sie den Schwerpunkt (CG) bei den Wedges erhöhen, um so besser die Flugkurven kontrollieren zu können. Die F6 Eisen nutzen ebenso einen strategisch positionierte Speed Channel in der Sohle nahe der Vorderkante der Schlagfläche und generieren damit mehr Ballgeschwindigkeit und höhere Abflugwinkel und geben dem Golfer so die gewünschte Flugkurve und Länge.

Allgemein_728x90

Zudem haben die KING F6 Eisen eine vollständig gefräste Schlagfläche und Grooves sowie die Progressive Spin Technology (PST). PST ist gekennzeichnet durch V Grooves in den langen Eisen, U Grooves in den mittleren und kurzen Eisen sowie Wedge Grooves bei Sand- und Gap-Wedge. Dadurch werden maximale Länge, geringere Streuung und kontrollierte Flugkurven erreicht, die insgesamt zu einer optimierten Performance führen. Zusätzlich entwickelte COBRA die Flighted Technology bei den Schäften, um somit mehr ‚Carry’ und Distanz mit den mittleren und langen Eisen zu erzeugen während bei den kurzen Eisen und Wedges Präzision und Kontrolle ermöglicht wird.

Herrensatz KING F6

In Rechts- und Linkshand in der Farbe Schwarz erhältlich.
Schaftoptionen: Steel: FET Steel Flighted
Graphite: Matrix Red Tie 65Q4
Griff: Lamkin R.E.L. 360
UVP Eisensatz Stahl (4-PW oder 5-PW,SW) EUR 749,00
UVP Eisensatz Graphit ( 5-PW,SW) EUR 849,00

Damensatz KING F6

Für Damen werden die F6 Eisen in Silver mit Ultramarine Blue und in Silver – Rasperry angeboten. Sie haben einen Matrix Red Tie Q4 Schaft und einen COBRA Winn Wrap Griff.
UVP Eisensatz (5-PW,SW) EUR 849,00
UVP Eisensatz (6-PW,SW) EUR 749,00

Ab 01. Februar 2016 im Handel.

Quelle und mehr Information: cobragolf.com