Austrian Golf Open wieder im Diamond Country Club bei Wien

English Version below

Martin Kaymer tritt bei der Austrian Golf Open an

16.April 2021: Ganz simpel mit dem Auto ist der zweifache Major-Gewinner Martin Kaymer nach Atzenbrugg gereist. Dort wurde er nach Ankunft sofort getestet und bewegt sich nun in der Turnierblase. Die schwedischen Spieler Niklas Lemke und Joel Sjöholm wurden positiv auf Covid-19 getestet und mussten sich in Quarantäne begeben.

Martin Kaymer: Ich komme gerne nach Österreich. Es ist ein tolles Land mit gutem Essen und guten Golfplätzen. Diese Woche spielen wir einen fantastischen Golfplatz, es ist nur das Wetter, aber das kann keiner beeinflussen. Es wird eine großartige Woche und am Sonntag werden wir einen Gewinner haben. Interview der European Tour

Kaymer hat sich in dieser Saison bei jedem Turnier leicht gesteigert und letzte Woche der der Saudi International powered by SoftBank Investments Advisors erreichte er sogar eine Top-20-Platzierung. Am ersten Tag der Austrian Golf Open spielte er eine 68er-Runde und liegt auf dem geteilten 27. Platz.

Ebenfalls unter der Kälte leiden die deutschen Spieler Nicolai von Dellinghausen, Max Schmitt und Bernd Ritthammer. Sebastian Heisele wird vermutlich am Cut scheitern.

Lokalmatador Matthias Schwab, der bei Kenya Savannah Classic supported by Absa Siebter wurde und an den letzten beiden Schlusstagen mit einer 66er- und 65-Runde glänzte, hat ebenfalls hohe Erwartungen an das Turnier. Der Auftakt gelang ihm aber nicht so glücklich, am ersten Tag spielte er eine 71er-Runde, gefolgt von einer 75 am zweiten Tag.

Seit 1990 wird die Austrian Golf Open ausgetragen, damals gewann Bernhard Langer den Titel.

Vom 15.- 18. April 2021 findet im Golf- und Freizeitresort Diamond Country Club im niederösterreichischen Atzenbrugg statt. Bereits zum elften Mal wird das beliebte Turnier in diesem Golfclub vor den Toren Wiens ausgetragen.

Auch 2020 war die 22. Austrian Golf Open ein Highlight für die deutschen Spieler. Mit nur einem Schlag verpasste Marcel Schneider seinen ersten Turniersieg und musste sich dem Schotten Marc Warren geschlagen geben.

Diamond Country Club im Atzenbrugg, Österreich. Bild: @Getty Images/European Tour

Austrian Golf Open back in Atzenbrugg, Austria

The Austrian Golf Open was first played on the European Tour in 1990 when Major Champion Bernhard Langer won the title.

This year’s tournament will be the 22ndedition and the 11thconsecutive time it has been played at Diamond Country Club, in Atzenbrugg, near Vienna, which is part of the European Tour Destinations network of world class golf venues. Scotland’s Marc Warren became the most recent winner of the Austrian Open last July, finishing one shot clear of Germany’s Marcel Schneider to claim his first European Tour victory in six years.

Titelbild: @Getty Images,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.