Solheim Cup 2023

Der Solheim Cup 2023 findet vom 18. bis 25. September 2023 an der Costa del Sol in Spanien statt. Ausgetragen wird der Wettkampf auf den Spielbahnen des Finca Cortesìn Golf Clubs i der zum gleichnamigen Finca Cortresìn Resort gehört. Das Resort mit Hotel, Immobiien, Beachclub und Spa liegt zwischen Marbella und Sottogrande direkt am Meer.

Finca Cortesìn Golf Club

Mit 6.800 Meter Länge, eingebettet in die hügelige Landschaft der Costa del Sol, zählt der von Cabell Robinson entworfene Platz zu den schönsten Plätzen Spaniens. Mehr als 100 Bunker wurden als Herausforderungen angelegt und einigen Spielbahnen eröffnen den Blick auf das Meer.

Solheim Cup 2023
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kapitäninnen und Teams des Solheim Cup 2023

Das Team Europe wird von von der Norwegerin Suzann Pettersen angeführt, Major-Siegerin und vierfache SolheimCup-Spielerin Stacy Lewis übernimmt das Team USA.

Die ebenfalls zweifache Major-Siegerin Suzann Pettersen hat bereits neunmal an einem Solheim Cup teilgenommen und beendete ihre Karriere als Spielerin beim Solheim Cup 2019. Unvergessen ist ihr entscheidenen Putt zum Sieg in Gleneagles, Schottland. Die damalige Kapitänin Matthews nominierte sie als „Wildcard“ nach ihrer 18-monatigen Mutterschaftspause. Sie versenkte den Ball zum Sieg des Teams Europe, dem ersten Sieg Europas seit 2013 in Denver.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/fe0GfUUQrsI" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

Beim Solheim Cup 2021 in Toledo, Ohio war sie Vize-Kapitänin und führte gemeinsam mit Cattriona Matthews das Team Europe zum Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: